Chat now with support
Chat with Support

Identity Manager 8.0 - Administrationshandbuch für Berichtsabonnements

Berichtsabonnements im One Identity Manager Bereitstellen abonnierbarer Berichte für Web Portal Benutzer Erstellen und Bearbeiten abonnierbarer Berichte Versenden abonnierter Berichte Anhang: Konfigurationsparameter für abonnierbare Berichte Anhang: Technische Details zur Vererbung von abonnierbaren Berichten

Anhang: Konfigurationsparameter für abonnierbare Berichte

Mit der Installation des Moduls sind zusätzlich folgende Konfigurationsparameter im One Identity Manager verfügbar.

Tabelle 14: Konfigurationsparameter für Berichtsabonnements
Konfigurationsparameter Bedeutung
QER\RPS Präprozessorrelevanter Konfigurationsparameter zur Steuerung der Modellbestandteile für Abonnements von Berichten. Ist der Parameter aktiviert, sind die Bestandteile zum Berichtsabonnement verfügbar. Die Änderung des Parameters erfordert eine Kompilierung der Datenbank.
QER\RPS\DefaultReportTemplate Der Konfigurationsparameter enthält den Bericht, der zur Erstellung von einfachen Listenberichten verwendet wird.
QER\RPS\DefaultSenderAddress Der Konfigurationsparameter enthält die Absender E-Mail Adresse für automatisch generierte Benachrichtigungen.
QER\RPS\MailTemplateIdents Unterhalb des Konfigurationsparameters werden die Namen von Mailvorlagen definiert, die im Zusammenhang mit Berichtsabonnements verwendet werden.
QER\RPS\MailTemplateIdents\InformCC Mailvorlage, die genutzt wird, um eine E-Mail-Benachrichtigung an den Abonnenten (CC) eines Berichts zu versenden. Der Bericht wird im Anhang versendet.
QER\RPS\MailTemplateIdents\InformSubscriber Mailvorlage, die genutzt wird, um eine E-Mail-Benachrichtigung an den Abonnenten eines Berichts zu versenden. Der Bericht wird im Anhang versendet.
QER\RPS\MailTemplateIdents\StoredOnServer Mailvorlage, die genutzt wird, um eine E-Mail-Benachrichtigung an den Abonnenten eines Berichts zu versenden. Der Bericht wurde auf einem Server abgelegt.
QER\RPS\MailTemplateIdents\StoredOnServerForCC Mailvorlage, die genutzt wird, um eine E-Mail-Benachrichtigung an den Abonnenten (CC) eines Berichts zu versenden. Der Bericht wurde auf einem Server abgelegt.

QER\RPS\StoreSubscription

Der Konfigurationsparameter legt fest, ob abonnierte Berichte nicht per E-Mail versendet, sondern in einem Verzeichnis hinterlegt werden.

QER\RPS\SubscriptionStorageLifeTime Der Konfigurationsparameter gibt die maximale Verweildauer (in Tagen) an, während der ein abonnierter Bericht auf dem Ablageserver verfügbar ist. Nach Ablauf dieser Frist werden Berichte gelöscht.
QER\RPS\SubscriptionStorageShare

Der Konfigurationsparameter enthält die Pfadangabe für die Ablage der abonnierten Berichte.

Syntax: \\<Server>\<Share>

Anhang: Technische Details zur Vererbung von abonnierbaren Berichten

Eine Person kann abonnierbare Berichte direkt erhalten. Weiterhin erbt eine Person alle (auch vererbte) abonnierbaren Berichte aller Rollen, in denen sie Mitglied ist (Tabelle PersonIn<BaseTree>) sowie die abonnierbaren Berichte aller Rollen, die über Fremdschlüssel-Beziehungen referenziert werden (Tabelle Person, Spalte UID_<BaseTree>). Die Zuweisungen der abonnierbaren Berichte an Rollen werden in der Tabelle <BaseTree>HasRPSReport abgelegt.

Abonnierbare Berichte können auch über Systemrollen vererbt werden. Weitere Informationen finden Sie im One Identity Manager Administrationshandbuch für Systemrollen.

Die direkten und indirekten Zuweisungen der abonnierbaren Berichte an Personen werden in der Tabelle PersonHasRPSReport abgebildet.

Abbildung 4: Vererbung bei direkter Zuweisung von abonnierbaren Berichten an Personen

Abbildung 5: Vererbung bei indirekter sekundärer Zuweisung von abonnierbaren Berichten an Personen

Abbildung 6: Vererbung bei indirekter primärer Zuweisung von abonnierbaren Berichten an Personen

Related Documents

The document was helpful.

Select Rating

I easily found the information I needed.

Select Rating