Chat now with support
Chat with Support

Identity Manager 8.0 - Administrationshandbuch für die Anbindung einer SharePoint-Umgebung

Verwalten einer SharePoint Umgebung Einrichten der Synchronisation mit einer SharePoint Farm Basisdaten für die Verwaltung einer SharePoint-Umgebung SharePoint Farmen SharePoint Webanwendungen SharePoint Websitesammlungen und Websites SharePoint Benutzerkonten SharePoint Rollen und Gruppen
SharePoint Gruppen SharePoint Rollen und Berechtigungsstufen
Berechtigungen für SharePoint Webanwendungen Berichte über SharePoint Websitesammlungen Anhang: Konfigurationsparameter für die Verwaltung einer SharePoint-Umgebung Anhang: Standardprojektvorlage für SharePoint

SharePoint Farmen

SharePoint Farmen

Hinweis: Die Einrichtung der Farmen in der One Identity Manager-Datenbank übernimmt der Synchronization EditorClosed.

Um die Stammdaten einer Farm zu bearbeiten

  1. Wählen Sie die Kategorie SharePoint | Farmen.
  2. Wählen Sie in der Ergebnisliste die Farm. Wählen Sie die Aufgabe Stammdaten bearbeiten.
  3. Bearbeiten Sie die Stammdaten der Farm.
  4. Speichern Sie die Änderungen.

Allgemeine Stammdaten einer SharePoint Farm

Allgemeine Stammdaten einer SharePoint Farm

Für eine Farm erfassen Sie folgende allgemeine Stammdaten.

Tabelle 17: Allgemeine Stammdaten einer Farm
Eigenschaft Beschreibung
Bezeichnung Name der SharePoint-Instanz. Daraus wird ein definierter Name zur internen Nutzung gebildet.
Domäne Name der Active Directory oder LDAP Domäne, die als Security Provider für die SharePoint Umgebung dient. Die referenzierten Benutzerkonten und Gruppen werden in dieser Domäne gesucht.
Anzeigename Anzeigename für die Farm.
Zielsystemverantwortliche Anwendungsrolle, in der die Zielsystemverantwortlichen der Farm festgelegt sind. Die Zielsystemverantwortlichen bearbeiten nur die Objekte der Farm, der sie zugeordnet sind. Jeder Farm können andere Zielsystemverantwortliche zugeordnet werden.

Wählen Sie die One Identity Manager Anwendungsrolle aus, deren Mitglieder verantwortlich für die Administration dieser Farm sind. Über die Schaltfläche neben dem Eingabefeld können Sie eine neue Anwendungsrolle erstellen.

Synchronisiert durch

Hinweis: Die Art der SynchronisationClosed können Sie nur festlegen, wenn Sie eine Farm neu anlegen. Nach dem Speichern sind keine Änderungen möglich.

Beim Erstellen einer Farm mit dem Synchronization EditorClosed wird "One Identity Manager" verwendet.

Legen Sie fest, auf welchem Weg die Daten zwischen dem Zielsystem und dem One Identity Manager synchronisiert werden sollen. Wählen Sie zwischen "One Identity Manager" und "Keine Synchronisation".

Tabelle 18: Zulässige Werte
Wert Synchronisation durch ProvisionierungClosed durch
One Identity Manager SharePoint Konnektor SharePoint Konnektor
Keine Synchronisation keine keine

Hinweis: Wenn Sie „Keine Synchronisation“ festlegen, definieren Sie unternehmensspezifische Prozesse, um Daten zwischen dem One Identity Manager und dem Zielsystem auszutauschen.
Build-Version Die Build-Version der SharePoint Services dieser Farm wird durch die Synchronisation eingelesen.
Verwandte Themen

Synchronisationsprojekt bearbeiten

Synchronisationsprojekt bearbeiten

Synchronisationsprojekte, in denen eine Farm bereits als BasisobjektClosed verwendet wird, können auch über den Manager geöffnet werden. In diesem Modus können beispielsweise die Konfigurationseinstellungen überprüft oder die Synchronisationsprotokolle eingesehen werden. Der Synchronization EditorClosed wird nicht mit seinem vollen Funktionsumfang gestartet. Verschiedene Funktionen, wie Simulieren oder Ausführen einer SynchronisationClosed, Starten des Zielsystembrowsers und andere, können nicht ausgeführt werden.

Hinweis: Der Manager ist währenddessen für die Bearbeitung gesperrt. Um Objekte im Manager bearbeiten zu können, schließen Sie den Synchronization Editor.

Um ein bestehendes SynchronisationsprojektClosed im Synchronization Editor zu öffnen

  1. Wählen Sie die Kategorie SharePoint | Farmen.
  2. Wählen Sie in der Ergebnisliste die Farm. Wählen Sie die Aufgabe Stammdaten bearbeiten.
  3. Wählen Sie die Aufgabe Synchronisationsprojekt bearbeiten....
Detaillierte Informationen zum Thema
  • One Identity Manager Referenzhandbuch für die Zielsystemsynchronisation
Verwandte Themen

SharePoint Webanwendungen

SharePoint Webanwendungen

SharePoint Webanwendungen halten Berechtigungen für SharePoint Benutzer vor, die übergreifend für alle Websites innerhalb der Webanwendung gelten. Über das Überblicksformular erhalten Sie Informationen über die Objekte der SharePoint-Umgebung, in welche die Webanwendung eingebunden ist. Es werden die für die Webanwendung definierten Benutzer- und Berechtigungsrichtlinien angezeigt. An Webanwendungen, für welche die forderungsbasierte Authentifizierung zugelassen ist, werden die zulässigen SharePoint Provider angezeigt.

Im SharePoint kann die Menge der Berechtigungen, die an SharePoint Berechtigungsstufen zugewiesen werden kann, eingeschränkt werden. Auf dem Überblicksformular sehen Sie alle für die Webanwendung zulässigen Berechtigungen.

Um einen Überblick über eine Webanwendung zu erhalten

  1. Wählen Sie die Kategorie SharePoint | Webanwendungen.
  2. Wählen Sie in der Ergebnisliste die Webanwendung.
  3. Wählen Sie die Aufgabe Überblick über die SharePoint Webanwendung.
Verwandte Themen
Related Documents