Chat now with support
Chat with Support

Identity Manager 8.0 - Administrationshandbuch für Geschäftsrollen

Geschäftsrollen verwalten
One Identity Manager Benutzer für Geschäftsrollen Grundlagen für den Aufbau von hierarchischen Rollen Grundlagen zur Zuweisung von Unternehmensressourcen Grundlagen zur Berechnung der Vererbung Vorbereiten der Geschäftsrollen für die Zuweisung von Unternehmensressourcen Basisdaten zum Aufbau von Geschäftsrollen Geschäftsrollen bearbeiten Personen, Geräte und Arbeitsplätze an Geschäftsrollen zuweisen Unternehmensressourcen an Geschäftsrollen zuweisen Analyse von Rollenmitgliedschaften und Zuweisungen an Personen Einrichten der IT Betriebsdaten Zusätzliche Aufgaben zur Verwaltung von Geschäftsrollen Berichte über Geschäftsrollen
Role Mining im One Identity Manager

Allgemeine Stammdaten einer Geschäftsrolle

Allgemeine Stammdaten einer Geschäftsrolle

Für eine Geschäftsrolle erfassen Sie die folgenden allgemeine Stammdaten.

Tabelle 11: Allgemeine Stammdaten einer Geschäftsrolle

Eigenschaft

Beschreibung

Geschäftsrolle

Bezeichnung der Geschäftsrolle.

Kurzname

Kurzbezeichnung der Geschäftsrolle

Interner Name

Zusätzliche Bezeichnung der Geschäftsrolle.

Rollenklasse

Rollenklasse, der die Geschäftsrolle zugeordnet ist. Der Wert ist durch die in der Navigationsansicht ausgewählte Rollenklasse vorbelegt. Wenn Sie eine Geschäftsrolle neu anlegen, können Sie eine beliebige Rollenklasse zuweisen.

Übergeordnete Geschäftsrolle

Übergeordnete Geschäftsrolle in der Rollenhierarchie.

Um Geschäftsrollen hierarchisch zu organisieren, wählen Sie in der Auswahlliste die übergeordnete Geschäftsrolle aus. Es stehen dabei nur die Geschäftsrollen zur Auswahl, die zur selben Rollenklasse gehören. Für eine Geschäftsrolle, die in der obersten Ebene einer Geschäftsrollenhierarchie steht, lassen Sie dieses Eingabefeld leer.

Rollentyp

Wählen Sie einen Rollentyp aus der Auswahlliste aus.

Um einen neuen Rollentyp zu erstellen, klicken Sie . Erfassen Sie die Bezeichnung und eine Beschreibung des Rollentyps.

Genehmiger

Anwendungsrolle, deren Mitglieder IT Shop-Bestellungen für Mitglieder dieser Geschäftsrolle entscheiden.

Um eine neue Anwendungsrolle zu erstellen, klicken Sie . Erfassen Sie die Bezeichnung der Anwendungsrolle und ordnen Sie die übergeordnete Anwendungsrolle zu.

Genehmiger (IT)

Anwendungsrolle, deren Mitglieder IT Shop-Bestellungen für Mitglieder dieser Geschäftsrolle entscheiden.

Um eine neue Anwendungsrolle zu erstellen, klicken Sie . Erfassen Sie die Bezeichnung der Anwendungsrolle und ordnen Sie die übergeordnete Anwendungsrolle zu.

Manager

Verantwortlicher Manager der Geschäftsrolle.

2. Verantwortlicher

Stellvertretender Manager der Geschäftsrolle.

Attestierer

Anwendungsrolle, deren Mitglieder berechtigt sind, Attestierungsvorgänge für die Geschäftsrolle zu entscheiden.

Um eine neue Anwendungsrolle zu erstellen, klicken Sie . Erfassen Sie die Bezeichnung der Anwendungsrolle und ordnen Sie die übergeordnete Anwendungsrolle zu.

Hinweis: Das Eingabefeld steht zur Verfügung, wenn das Modul Attestierung vorhanden ist.

Abteilung

Abteilung, der die Geschäftsrolle primär zugeordnet ist.

Standort

Standort, dem die Geschäftsrolle primär zugeordnet ist.

Kostenstelle

Kostenstelle, der die Geschäftsrolle primär zugeordnet ist.

Beschreibung

Freitextfeld für zusätzliche Erläuterungen.

Kommentar

Freitextfeld für zusätzliche Erläuterungen.

Bemerkungen

Freitextfeld für zusätzliche Erläuterungen.

Zertifizierungsstatus

Zertifizierungsstatus der Geschäftsrolle. Folgende Zertifizierungsstatus können ausgewählt werden.

  • Neu – Die Geschäftsrolle wurde neu in der One Identity Manager-Datenbank angelegt.
  • Zertifiziert – Die Stammdaten der Geschäftsrolle wurden durch einen Manager genehmigt.
  • Abgelehnt – Die Stammdaten der Geschäftsrolle wurden durch einen Manager nicht genehmigt.
Datenquelle Import Zielsystem beziehungsweise Datenquelle, aus welcher der Datensatz importiert wurde.

Vererbung blockieren

Angabe, ob die Vererbung an diese Geschäftsrolle unterbrochen wird. Aktivieren Sie diese Option, um die Vererbung innerhalb der Geschäftsrollenhierarchie zu unterbrechen.

X500 Knoten

Aktivieren Sie diese Option, um die Geschäftsrolle für den Export in ein X500-Schema zu kennzeichnen.

Keine Vererbung an Personen

Angabe, ob die Vererbung an Personen für diese Geschäftsrolle vorübergehend verhindert werden soll.

Keine Vererbung an Geräte

Angabe, ob die Vererbung an Geräte für diese Geschäftsrolle vorübergehend verhindert werden soll.

Keine Vererbung an Arbeitsplätze

Angabe, ob die Vererbung an Arbeitsplätze für diese Geschäftsrolle vorübergehend verhindert werden soll.

Dynamische Rollen nicht erlaubt Angabe, ob für die Geschäftsrolle eine dynamische Rolle erstellt werden darf.
Verwandte Themen

Adressinformationen einer Geschäftsrolle

Erfassen Sie die folgenden Stammdaten zur Erreichbarkeit der Geschäftsrolle.

Tabelle 12: Adressdaten einer Geschäftsrolle
Eigenschaft Beschreibung

Adresse

Postanschrift der Geschäftsrolle.

Straße

Straße.

Gebäude

Gebäude.

Postleitzahl

Postleitzahl.

Ort

Ort.

Land

Land. Die Angabe wird benötigt, um die Sprache und die Arbeitszeiten einer Person zu ermitteln. Weitere Informationen finden Sie im One Identity Manager Administrationshandbuch für das Identity Management Basismodul.

Bundesland

Bundesland. Die Angabe wird benötigt, um die Sprache und die Arbeitszeiten einer Person zu ermitteln. Weitere Informationen finden Sie im One Identity Manager Administrationshandbuch für das Identity Management Basismodul.

Telefon

Telefonnummer der Geschäftsrolle.

Telefonkurzangabe

Telefonkurzwahl (ohne Vorwahl).

Raum

Raum.

Bemerkung (Raum)

Freitextfeld für zusätzliche Erläuterungen.

Unternehmensbereich und Risikobewertung

Für die Risikobewertung einer Geschäftsrolle im Rahmen des Identity Audits können Sie hier Werte für die Einstufung der Geschäftsrolle erfassen.

Tabelle 13: Stammdaten zum Unternehmensbereich einer Geschäftsrolle
Eigenschaft Beschreibung

Unternehmensbereich

Unternehmensbereich der Abteilung. Die Angabe wird zur Risikobewertung der Abteilung benötigt. Weitere Informationen finden Sie unter Unternehmensbereiche.

Risikoindex (berechnet)

Für die Risikobewertung der Abteilung wird anhand der zugewiesenen Unternehmensressourcen ein Risikoindex berechnet. Das Eingabefeld ist nur sichtbar, wenn der Konfigurationsparameter "QER\CalculateRiskIndex" aktiviert ist. Ausführliche Informationen dazu finden Sie im One Identity Manager Administrationshandbuch für Risikobewertungen.

Transparenzindex

Gibt an, wie nachvollziehbar Zuweisungen an die Abteilung sind. Stellen Sie über den Schieberegler einen Wert zwischen 0 und 1 ein.

0 ... keine Transparenz

1 ... volle Transparenz

Max. Anzahl Regelverletzungen

Legen Sie fest, wie viele Regelverletzungen in dieser Abteilung zulässig sind. Der Wert kann bei der Prüfung von Complianceregeln ausgewertet werden.

Hinweis: Das Eingabefeld steht zur Verfügung, wenn das Modul Complianceregeln vorhanden ist.
Umsatz des Bereichs Umsatz der Geschäftsrolle.
Gewinn des Bereichs Gewinn der Geschäftsrolle.

Benutzerdefinierte Stammdaten einer Geschäftsrolle

Zusätzliche unternehmensspezifische Informationen. Die Anzeigenamen, Formate und Bildungsregeln für die Eingabefelder können Sie mit dem Designer an Ihre Anforderungen anpassen.

Related Documents

The document was helpful.

Select Rating

I easily found the information I needed.

Select Rating