Chat now with support
Chat with Support

Identity Manager 8.0 - Administrationshandbuch für Risikobewertungen

Complianceregeln zuweisen

Complianceregeln zuweisen

Installierte Module: Modul Complianceregeln

Mit dieser Aufgabe legen Sie fest, für welche Complianceregeln eine risikomindernde Maßnahme gilt. Auf dem Zuweisungsformular können Sie nur die Arbeitskopien der Regeln zuweisen.

Um Complianceregeln an risikomindernde Maßnahmen zuzuweisen

  1. Wählen Sie die Kategorie Risikoindex-Berechnungsvorschriften | Risikomindernde Maßnahme.
  2. Wählen Sie in der Ergebnisliste die risikomindernde Maßnahme.
  3. Wählen Sie die Aufgabe Regeln zuweisen.
  4. Doppelklicken Sie im Bereich Zuordnungen hinzufügen auf die Regeln, die zugewiesen werden sollen.

    - ODER -

    Doppelklicken Sie im Bereich Zuordnungen entfernen auf die Regeln, deren Zuweisung entfernt werden soll.

  5. Speichern Sie die Änderungen.

Attestierungsrichtlinien zuweisen

Attestierungsrichtlinien zuweisen

Installierte Module: Modul Attestierung

Mit dieser Aufgabe legen Sie fest, für welche Attestierungsrichtlinien eine risikomindernde Maßnahme gilt.

Um Attestierungsrichtlinien an risikomindernde Maßnahmen zuzuweisen

  1. Wählen Sie die Kategorie Risikoindex-Berechnungsvorschriften | Risikomindernde Maßnahme.
  2. Wählen Sie in der Ergebnisliste die risikomindernde Maßnahme.
  3. Wählen Sie die Aufgabe Attestierungsrichtlinien zuweisen.
  4. Doppelklicken Sie im Bereich Zuordnungen hinzufügen auf die Attestierungsrichtlinien, die zugewiesen werden sollen.

    - ODER -

    Doppelklicken Sie im Bereich Zuordnungen entfernen auf die Attestierungsrichtlinien, deren Zuweisung entfernt werden soll.

  5. Speichern Sie die Änderungen.

Unternehmensrichtlinien zuweisen

Unternehmensrichtlinien zuweisen

Installierte Module: Modul Unternehmensrichtlinien

Mit dieser Aufgabe legen Sie fest, für welche Unternehmensrichtlinien eine risikomindernde Maßnahme gilt. Auf dem Zuweisungsformular können Sie nur die Arbeitskopien der Unternehmensrichtlinien zuweisen.

Um Unternehmensrichtlinien an risikomindernde Maßnahmen zuzuweisen

  1. Wählen Sie die Kategorie Risikoindex-Berechnungsvorschriften | Risikomindernde Maßnahme.
  2. Wählen Sie in der Ergebnisliste die risikomindernde Maßnahme.
  3. Wählen Sie die Aufgabe Unternehmensrichtlinien zuweisen.
  4. Doppelklicken Sie im Bereich Zuordnungen hinzufügen auf die Unternehmensrichtlinien, die zugewiesen werden sollen.

    - ODER -

    Doppelklicken Sie im Bereich Zuordnungen entfernen auf die Unternehmensrichtlinien, deren Zuweisung entfernt werden soll.

  5. Speichern Sie die Änderungen.

SAP Funktionsdefinitionen zuweisen

SAP Funktionsdefinitionen zuweisen

Installierte Module: Modul SAP R/3 Compliance Add-on

Mit dieser Aufgabe legen Sie fest, für welche Funktionsdefinitionen eine risikomindernde Maßnahme gilt. Auf dem Zuweisungsformular können Sie nur die Arbeitskopien der Funktionsdefinitionen zuweisen.

Um SAP Funktionsdefinitionen an risikomindernde Maßnahmen zuzuweisen

  1. Wählen Sie die Kategorie Risikoindex-Berechnungsvorschriften | Risikomindernde Maßnahme.
  2. Wählen Sie in der Ergebnisliste die risikomindernde Maßnahme.
  3. Wählen Sie die Aufgabe Funktionsdefinitionen zuweisen.
  4. Doppelklicken Sie im Bereich Zuordnungen hinzufügen auf die Funktionsdefinitionen, die zugewiesen werden sollen.

    - ODER -

    Doppelklicken Sie im Bereich Zuordnungen entfernen auf die Funktionsdefinitionen, deren Zuweisung entfernt werden soll.

  5. Speichern Sie die Änderungen.
Related Documents

The document was helpful.

Select Rating

I easily found the information I needed.

Select Rating