Chat now with support
Chat with Support

Identity Manager 8.0 - Administrationshandbuch für die Anbindung einer Active Directory-Umgebung

Verwalten einer Active Directory-Umgebung Einrichten der Synchronisation mit einer Active Directory-Umgebung Basisdaten für die Verwaltung einer Active Directory-Umgebung
Einrichten von Kontendefinitionen Kennwortrichtlinien Initiales Kennwort für neue Active Directory Benutzerkonten E-Mail-Benachrichtigungen über Anmeldeinformationen Benutzerkontennamen Zielsystemverantwortliche Bearbeiten eines Servers
Active Directory Domänen Active Directory Benutzerkonten
Benutzerkonten mit Personen verbinden Unterstützte Typen von Benutzerkonten Erfassen der Stammdaten für Active Directory Benutzerkonten Zusätzliche Aufgaben für die Verwaltung von Active Directory Benutzerkonten Automatische Zuordnung von Personen zu Active Directory Benutzerkonten Aktualisieren von Personen bei Änderung von Active Directory Benutzerkonten Automatisches Erzeugen von Abteilungen und Standorten anhand von Benutzerkonteninformationen Deaktivieren von Active Directory Benutzerkonten Löschen und Wiederherstellen von Active Directory Benutzerkonten
Active Directory Kontakte Active Directory Gruppen Active Directory Sicherheits-IDs Active Directory Containerstrukturen Active Directory Computer Active Directory Drucker Active Directory Standorte Berichte über Active Directory Objekte Anhang: Konfigurationsparameter für die Verwaltung einer Active Directory-Umgebung Anhang: Standardprojektvorlage für Active Directory Anhang: Authentifizierungsmodule für die Anmeldung am One Identity Manager

Überblick über das Active Directory Benutzerkonto

Überblick über das Active Directory Benutzerkonto

Über diese Aufgabe erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Informationen zu einem Benutzerkonto.

Um einen Überblick über ein Benutzerkonto zu erhalten

  1. Wählen Sie die Kategorie Active Directory | Benutzerkonten.
  2. Wählen Sie in der Ergebnisliste das Benutzerkonto.
  3. Wählen Sie die Aufgabe Überblick über das Active Directory Benutzerkonto.

Ändern des Automatisierungsgrades an einem Active Directory Benutzerkonto

Ändern des Automatisierungsgrades an einem Active Directory Benutzerkonto

Wenn Sie Benutzerkonten über die automatische Personenzuordnung erstellen, wird der Standardautomatisierungsgrad genutzt. Sie können den Automatisierungsgrad eines Benutzerkontos nachträglich ändern.

Um den Automatisierungsgrad für ein Benutzerkonto zu ändern

  1. Wählen Sie die Kategorie Active Directory | Benutzerkonten.
  2. Wählen Sie in der Ergebnisliste das Benutzerkonto.
  3. Wählen Sie die Aufgabe Stammdaten bearbeiten.
  4. Wählen Sie auf dem Tabreiter Allgemein in der Auswahlliste Automatisierungsgrad den Automatisierungsgrad.
  5. Speichern Sie die Änderungen.
Verwandte Themen

Active Directory Benutzerkonto entsperren

Active Directory Benutzerkonto entsperren

Nach mehrmaliger (abhängig von der Konfiguration) falscher Kennworteingabe wird das Benutzerkonto in der Active Directory-Umgebung gesperrt.

Um ein Benutzerkonto zu entsperren

  1. Wählen Sie die Kategorie Active Directory | Benutzerkonten.
  2. Wählen Sie in der Ergebnisliste das Benutzerkonto.
  3. Wählen Sie die Aufgabe Stammdaten bearbeiten.
  4. Wählen Sie die Aufgabe Benutzerkonto entsperren.
  5. Bestätigen Sie die Sicherheitsabfrage mit OK.

    Das Entsperren des Benutzerkontos erfolgt durch den One Identity Manager Service.

Verwandte Themen

Active Directory Kontenrichtlinien an ein Active Directory Benutzerkonto zuweisen

Active Directory Kontenrichtlinien an ein Active Directory Benutzerkonto zuweisen

Für Domänen ab der Funktionsebene "Windows Server 2008 R2" ist es möglich zu den Standardkennwortrichtlinien der Domäne weitere Kontenrichtlinien zu definieren. Somit können einzelne Benutzerkonten und Gruppen mit strengeren Kontenrichtlinien versehen werden, als es die globalen Einstellungen vorsehen.

Um Kontenrichtlinien für ein Benutzerkonto festzulegen

  1. Wählen Sie die Kategorie Active Directory | Benutzerkonten.
  2. Wählen Sie in der Ergebnisliste das Benutzerkonto.
  3. Wählen Sie die Aufgabe Kontenrichtlinien zuweisen.
  4. Weisen Sie im Bereich Zuordnungen hinzufügen die Kontenrichtlinien zu.

    - ODER -

    Entfernen Sie im Bereich Zuordnungen entfernen die Kontenrichtlinien.

  5. Speichern Sie die Änderungen.
Verwandte Themen
Related Documents

The document was helpful.

Select Rating

I easily found the information I needed.

Select Rating