Chat now with support
Chat with Support

Identity Manager 8.0 - Anwenderhandbuch für die Benutzeroberfläche und Standardfunktionen

Über dieses Handbuch Anmelden an den One Identity Manager-Werkzeugen Die Benutzeroberfläche der One Identity Manager-Werkzeuge
Aufbau der Benutzeroberfläche Informationen in der Statuszeile Menüeinträge des Manager Ansichten im Manager Angemeldeter Benutzer Anpassen der Programmeinstellungen Verwenden der Hilfe Erweiterte Informationen zur Benutzeroberfläche Einschränken von Listeneinträgen Suchen nach Listeneinträgen Verwenden von benutzereigenen Filtern für die Datenbanksuche Anzeigen der erweiterten Eigenschaften für ein Objekt Mehrfachbearbeitung von Objekten Berichte anzeigen Konfigurieren des Infosystems Übernahme von Daten bei Änderungskonflikten
Auswertung von Informationen aus der Prozessüberwachung Auswertung historischer Daten im TimeTrace Planen des Ausführungszeitpunktes von Operationen Arbeiten mit dem Simulationsmodus Exportieren von Daten Prüfen der Datenkonsistenz Arbeiten mit Änderungskennzeichen Fehlersuche Wie geht was? - Kurzanleitungen

Setzen eines Datums

Neben der manuellen Eingabe eines Datums in das vorgesehene Eingabefeld ist die Übernahme eines Datums aus dem Steuerelement in das Eingabefeld möglich. Das Steuerelement öffnen Sie über die Schaltfläche [...] neben einem Datumseingabefeld.

Abbildung 25: Steuerelement zum Setzen eines Datums

In der Titelleiste des Steuerelementes wird die Bezeichnung des korrespondierenden Eingabefeldes wiederholt.

Um ein Datum auszuwählen

  1. Das aktuelle Datum wird durch einen farbigen Rahmen gekennzeichnet. Klicken Sie Heute, um das aktuelle Datum zu wählen.

    - ODER -

    Wählen Sie das Datum über den Kalender.

    1. Wählen Sie Monat und Jahr über die Pfeile neben der Anzeige "Monat Jahr" oder per Mausklick auf Anzeige "Monat Jahr".
    2. Wählen Sie den Tag per Mausklick in den Kalender.
  2. Klicken Sie OK.

Bearbeiten von Anmeldezeiten

Dieses Steuerelement zur Konfiguration der täglichen Anmeldezeiten für ein Benutzerkonto genutzt.

Abbildung 26: Steuerelement für Anmeldezeiten

Der Kalender zeigt eine 7-Tage Woche, jede Box stellt eine Stunde dar. Die konfigurierten Anmeldezeiten werden entsprechend farbig dargestellt. Ist eine Box gefüllt, ist die Anmeldung erlaubt. Ist die Box "leer", wird die Anmeldung verweigert.

Um Anmeldezeiten festzulegen

  • Wählen Sie einen Zeitraum per Maus oder Tastatur aus.
  • Über die Schaltfläche Zuweisen erlauben Sie die Anmeldung im ausgewählten Zeitraum.
  • Über die Schaltfläche Entfernen verbieten Sie die Anmeldung im ausgewählten Zeitraum.
  • Über die Schaltfläche Umkehren markieren Sie die gewählten Zeiträume entgegengesetzt.
  • Über die Pfeiltasten können Sie eine Auswahl zurücksetzen oder wiederholen.

Darstellung von Objektbeziehungen

In diesem Steuerelement werden die Beziehungen zwischen den Objekten der One Identity Manager-Datenbank (Parent/ChildRelation) dargestellt.

  • Im Bereich Zuordnungen entfernen werden nur die zugewiesenen Elemente angezeigt; diese können Sie hier entfernen.
  • Im Bereich Zuordnungen hinzufügen werden alle Elemente angezeigt.

    Nehmen Sie hier neue Zuweisungen vor oder entfernen Sie vorhandene Zuweisungen. Sofern es zulässig ist, können Sie hier über einen Filter die Auswahl der darzustellenden Elemente weiter einschränken.

Um eine Zuweisung zu aktivieren oder zu deaktivieren

  • Verwenden Sie das Kontextmenü des Steuerelementes.

    - ODER -

  • Maus-Doppelklick auf einen Eintrag.

Abbildung 27: Darstellung der Zuweisungen im Steuerelement

Tabelle 26: Bedeutung der Symbole im Steuerelement
Symbol Bedeutung
Das Objekt ist dem selektierten Basisobjekt zugeordnet.
Das Objekt ist keinem Objekt zugewiesen.
Das Objekt ist einem anderen Objekt zugewiesen.

HINWEIS: In der Darstellungsreihenfolge der Objektbeziehungen werden die zugeordneten Elemente vor den nicht zugeordneten Elementen abgebildet.

Tabelle 27: Einträge im Kontextmenü des Steuerelementes
Eintrag Bedeutung
Zuweisen Das selektierte Objekt wird dem Basisobjekt zugewiesen.
Entfernen Die Zuweisung des selektierten Objektes zum Basisobjekt wird entfernt.
Untergeordnete Objekte zuweisen In einer hierarchischen Struktur werden das selektierte Objekt und seine untergeordneten Objekte dem Basisobjekt zugewiesen.
Untergeordnete Objekte entfernen In einer hierarchischen Struktur werden die Zuweisungen des selektierten Objektes und seines untergeordneten Objektes vom Basisobjekt entfernt.
Alle Objekte zuweisen Alle vorhandenen Objekte werden dem Basisobjekt zugewiesen.
Alle Zuordnungen entfernen Alle Zuweisungen zum Basisobjekt werden entfernt.
Suchen... Es wird der Suchendialog geöffnet.
Gehe zum Objekt Es wird zum selektierten Objekt gewechselt.
Gehe zum zugewiesenen Objekt Es wird zum Basisobjekt gewechselt, dem dieses Objekt zugewiesen ist.
Zeige bereits anderen Objekten zugewiesene Objekte Objekte, die anderen Objekten zugewiesen sind, werden im Bereich Zuordnungen hinzufügen angezeigt.
Verstecke bereits anderen Objekten zugewiesene Objekte Objekte, die anderen Objekten zugewiesen sind, werden im Bereich Zuordnungen hinzufügen ausgeblendet.

Darstellung von Zuweisungen

Im Mitgliederbaum werden die direkten und indirekten Zuweisungen zu einem Basisobjekt dargestellt. Des Weiteren wird die Herkunft der indirekt zugeordneten Objekte angezeigt. Das heißt, das Objekt wurde beispielsweise über eine dynamische Rolle oder durch eine Vererbung dem Basisobjekt zugeordnet.

  • Im Bereich Zuordnungen entfernen werden nur die zugewiesenen Elemente angezeigt; diese können Sie hier entfernen.
  • Im Bereich Zuordnungen hinzufügen werden alle Elemente angezeigt.

    Nehmen Sie hier neue Zuweisungen vor oder entfernen Sie vorhandene Zuweisungen. Sofern es zulässig ist, können Sie hier über einen Filter die Auswahl der darzustellenden Elemente weiter einschränken.

Um eine Zuweisung zu aktivieren oder zu deaktivieren

  • Verwenden Sie das Kontextmenü des Steuerelementes.

    - ODER -

  • Maus-Doppelklick auf einen Eintrag.

Abbildung 28: Darstellung der Zuweisungen

Tabelle 28: Bedeutung der Symbole im Mitgliederbaum
Symbol Bedeutung
Das Objekt ist dem selektierten Basisobjekt direkt zugeordnet.
Das Objekt ist dem selektierten Basisobjekt indirekt zugeordnet.
Das Objekt ist dem selektierten Basisobjekt direkt und indirekt zugeordnet.
Das Objekt ist keinem Basisobjekt zugewiesen.
Vererbungsunterbrechung (nur bei Zuweisung von Objekten in hierarchischen Strukturen)
Indirekte Zuweisung.
Zuweisung durch dynamische Rolle.
Zuweisung noch nicht wirksam. Der DBQueue Prozessor hat die Zuweisung noch nicht berechnet.

HINWEIS: In der Darstellungsreihenfolge werden die zugeordneten Elemente vor den nicht zugeordneten Elementen abgebildet.

Tabelle 29: Einträge im Kontextmenü des Mitgliederbaums
Eintrag Bedeutung
Zuweisen Das selektierte Objekt wird dem Basisobjekt direkt zugewiesen.
Entfernen Die direkte Zuweisung des selektierten Objektes zum Basisobjekt wird entfernt.
Untergeordnete Objekte zuweisen In einer hierarchischen Struktur werden das selektierte Objekt und seine untergeordneten Objekte dem Basisobjekt zugewiesen.
Untergeordnete Objekte entfernen In einer hierarchischen Struktur werden die Zuweisungen des selektierten Objektes und seines untergeordneten Objektes vom Basisobjekt entfernt.
Alle Objekte zuweisen Alle vorhandenen Objekte werden dem Basisobjekt direkt zugewiesen.
Alle Zuordnungen entfernen Alle direkten Zuweisungen zum Basisobjekt werden entfernt.
Suchen... Es wird der Suchendialog geöffnet.
Gehe zum Objekt Es wird zum selektierten Objekt gewechselt.
Erweiterte Eigenschaften Es wird zum Detailformular des selektierten Objektes gewechselt, in dem weitere Zuordnungen vorgenommen werden können. Voraussetzung ist, dass das gewählte Objekt zugewiesen ist und die Zuweisung gespeichert wurde.

Hinweis: Mit der Funktion Suchen... durchsuchen Sie den kompletten Zuweisungsbaum nach dem Vorkommen von bestimmten Texten. Die Reihenfolge der Suche folgt dabei nicht der dargestellten hierarchischen Struktur des Baumes, sondern den internen Strukturen des Steuerelementes. Damit kann es zu scheinbar willkürlichen Sprüngen im Baum führen. Bei der Suche werden aber alle Datensätze beachtet und somit das gesuchte Objekt gefunden.

Related Documents

The document was helpful.

Select Rating

I easily found the information I needed.

Select Rating