Chat now with support
Chat with Support

Identity Manager 8.0 - Erweiterungen zur Unterstützung von SharePoint Online-Umgebungen

One Identity Manager 8.0

One Identity Manager 8.0

Erweiterungen zur Unterstützung von SharePoint Online-Umgebungen

Mit dem SharePoint Online Modul werden die notwendigen Datenbankerweiterungen für die Abbildung von SharePoint Online-Umgebungen in die One Identity Manager-Datenbank installiert. Es werden neue Tabellen und die damit verbundenen Relationen angelegt. Es werden der SharePoint Online Konnektor und eine Standardprojektvorlage installiert.

Inhalt:

Hinweise zur Synchronisation von SharePoint Online Objekten

Hinweise zur Synchronisation von SharePoint Online Objekten

Für die Synchronisation der Objekte einer SharePoint Online-Umgebung beachten Sie folgende Hinweise:

  • Das Mapping für SharePoint Online Objekte ist Bestandteil der SharePoint Online Projektvorlage. Die Synchronisation der SharePoint Online Objekte übernimmt der SharePoint Online Konnektor.
  • Benötigt wird ein administratives Benutzerkonto der zugehöriger Azure Active Directory Organisation.

    HINWEIS: Dieses Benutzerkonto muss an allen zu administrierenden Websitesammlungen als Websitesammlungsadministrator eingetragen werden. Dies nehmen Sie im SharePoint Online vor.

    Um den Namen der Azure Active Directory Organisation zu ermitteln

    1. Melden Sie sich am Office 365 Admin Portal an.
    2. Wählen Sie Domänen im linken Menü aus, unter der Kategorie Setup.
    3. Der Organisationsname ist Bestandteil des Domänennamens. Zum Beispiel: "<Organisationsname>.onmicrosoft.com".

    Benutzername und Kennwort sind die Zugangsdaten des Benutzerkontos des Azure Active Directory Administrators der Organisation. Der Benutzername ist dabei eine E-Mail Adresse: <Benutzername>@<Organisationsname>.onmicrosoft.com.

  • Beim initialen Einrichten der Systemverbindung der SharePoint Online Synchronisation mit dem Synchronization Editor, muss der Synchronisationsbenutzer einen der Administratoren der zu administrierender Websitesammlungen im SharePoint Online beziehungsweise einen Azure Active Directory Organisationsadministrator.

  • Die folgende Synchronisationsreihenfolge ist zwingend einzuhalten:
    1. Azure Active Directory.
    2. SharePoint Online.

Hinweise zur Abbildung von SharePoint Online Objekten

Hinweise zur Abbildung von SharePoint Online Objekten

SharePoint Online Objekte sind Benutzerkonten, Gruppen, Websitesammlungen, Websites, Rollen und Rollenzuordnungen.

Das SharePoint Online Modul erlaubt Lesen, Erstellen, Löschen und Bearbeiten von SharePoint Online Objekten im Manager nach folgender Tabelle.

Tabelle 1: Zulässige Verarbeitungsmethoden für Objekttypen
Typ Lesen Hinzufügen Löschen Ändern
Mandant Ja Nein Nein Nein
Websitesammlung Ja Nein Nein Nein

Benutzerkonto

Ja Ja Ja Ja
Gruppe Ja Ja Ja Ja
Website Ja Nein Nein Ja
Rolle Ja Ja Ja Ja
Rollenzuweisung Ja Nein Nein Ja

Mögliche Fehler bei der Synchronisation einer SharePoint Online-Umgebung

Mögliche Fehler bei der Synchronisation einer SharePoint Online-Umgebung

Problem

Während der Synchronisation einer SharePoint Online-Umgebung bricht die Synchronisation beim Laden der zu synchronisierenden Websitesammlungen ab.

Ursache

Der Synchronisationsbenutzer ist nicht an allen Websitesammlungen als Administrator in SharePoint Online eingetragen und hat unzureichende Rechte für den Zugriff auf die betroffenen Websitesammlungen. Es gibt keinen Standardbenutzer in der SharePoint Online-Umgebung.

Lösung

Schließen Sie die Synchronisation der Websitesammlungen aus, die keine Synchronisationsbenutzer haben oder Synchronisationsbenutzer haben, die nicht als Administrator für diese SharePoint Online-Umgebung eingetragen sind.

Um Websitesammlungen im Scope eines SharePoint Online-Synchronisationsprojektes auszuschließen

  1. Öffnen Sie den Synchronization Editor.
  2. Wählen Sie die Kategorie Konfiguration | Zielsystem.
  3. Wählen Sie die Ansicht Scope.
  4. Klicken Sie Scope bearbeiten. Auf der rechten Seite erscheint eine Liste von Websitesammlungen.
  5. Wählen Sie in der Liste der Websammlungen nur die, in denen der Synchronisationsbenutzer dem Administrator der SharePoint Online-Umgebung entspricht.
Self Service Tools
Knowledge Base
Notifications & Alerts
Product Support
Software Downloads
Technical Documentation
User Forums
Video Tutorials
RSS Feed
Contact Us
Licensing Assistance
Technical Support
View All
Related Documents