Chat now with support
Chat with Support

We are currently experiencing issues on our phone support and are working diligently to restore services. For support, please sign in and create a case or email supportadmin@quest.com for assistance

Identity Manager 8.1.4 - Handbuch zur Autorisierung und Authentifizierung

Über dieses Handbuch One Identity Manager Anwendungsrollen Erteilen von Berechtigungen auf das One Identity Manager Schema über Rechtegruppen Steuern von Berechtigungen über Programmfunktionen One Identity Manager Authentifizierungsmodule OAuth 2.0/OpenID Connect Konfiguration Multifaktor-Authentifizierung im One Identity Manager Abgestufte Berechtigungen für SQL Server und Datenbank

Anwendungsrollen für das Universal Cloud Interface

HINWEIS: Die Anwendungsrollen stehen zur Verfügung, wenn das Modul Universal Cloud Interface installiert ist.

Für die Verwaltung von Cloud-Zielsystemen sind folgende Anwendungsrollen verfügbar.

Tabelle 11: Anwendungsrollen für das Universal Cloud Interface
Benutzer Aufgaben

Cloud-Administratoren

Die Administratoren müssen der Anwendungsrolle Universal Cloud Interface | Administratoren oder einer untergeordneten Anwendungsrolle zugewiesen sein.

Benutzer mit dieser Anwendungsrolle:

  • Administrieren die Anwendungsrollen für das Universal Cloud Interface.
  • Richten bei Bedarf weitere Anwendungsrollen ein.
  • Konfigurieren im Synchronization Editor die Synchronisation und definieren das Mapping für den Abgleich von Cloud-Anwendung und One Identity Manager.
  • Bearbeiten im Manager die Cloud-Anwendungen.
  • Bearbeiten offene, manuelle Provisionierungsvorgänge im Web Portal und erhalten Statistiken.
  • Erhalten im Web Portal und im Manager Informationen über die Cloud-Objekte.

Cloud-Operatoren

Die Operatoren müssen der Anwendungsrolle Universal Cloud Interface | Operatoren oder einer untergeordneten Anwendungsrolle zugewiesen sein.

Benutzer mit dieser Anwendungsrolle:

  • Bearbeiten offene manuelle Provisionierungsvorgänge im Web Portal und erhalten Statistiken.

Cloud-Auditoren

Die Auditoren müssen der Anwendungsrolle Universal Cloud Interface | Auditoren oder einer untergeordneten Anwendungsrolle zugewiesen sein.

Benutzer mit dieser Anwendungsrolle:

  • Sehen manuelle Provisionierungsvorgänge im Web Portal und erhalten Statistiken.

Anwendungsrollen für benutzerspezifische Aufgaben

Für benutzerspezifische Funktionen und Aufgaben sind folgende Anwendungsrollen verfügbar.

Tabelle 12: Anwendungsrollen für benutzerspezifische Aufgaben
Anwendungsrolle Beschreibung

Administratoren

Die Administratoren müssen der Anwendungsrolle Benutzerspezifisch | Administratoren zugewiesen sein.

Benutzer mit dieser Anwendungsrolle:

  • Administrieren die benutzerspezifischen Anwendungsrollen.

  • Richten bei Bedarf weitere Anwendungsrollen für Verantwortliche ein.

Verantwortliche

Die Verantwortlichen müssen der Anwendungsrolle Benutzerspezifisch | Verantwortliche oder einer untergeordneten Anwendungsrolle zugewiesen sein.

Benutzer mit dieser Anwendungsrolle:

  • Übernehmen unternehmensspezifisch definierte Aufgaben im One Identity Manager.

  • Konfigurieren und Starten die Synchronisation im Synchronization Editor.

  • Bearbeiten im Manager Zielsystemtypen sowie die ausstehenden Objekte einer Synchronisation.

Sie können diese Anwendungsrolle beispielsweise nutzen, um One Identity Manager Benutzern Bearbeitungsrechte auf kundenspezifische Tabellen oder Spalten zu gewähren. Alle Anwendungsrollen, die Sie hier definieren, müssen ihre Bearbeitungsrechte über kundendefinierte Rechtegruppen erhalten.

Inbetriebnahme der Anwendungsrollen

Wichtig: Um Anwendungsrollen einzusetzen, müssen Sie eine Person in die Anwendungsrolle Basisrollen | Administratoren aufnehmen. Diese Person ist dann berechtigt, weitere Personen an die administrativen Anwendungsrollen des One Identity Manager zuzuweisen.

Diese Aufgabe führen Sie einmalig aus.

Um eine Person initial in die Anwendungsrolle Basisrollen | Administratoren aufzunehmen

  1. Melden Sie sich mit einem nicht-rollenbasierten administrativen Benutzer am Manager an.
  2. Wählen Sie die Kategorie Personen | Personen.
  3. Wählen Sie in der Ergebnisliste die Person aus, der die Anwendungsrolle Basisrollen | Administrator zugewiesen werden soll.
  4. Wählen Sie die Aufgabe Berechtigen als One Identity Manager Administrator.

Hinweis: Sobald Sie die Ansicht im Manager aktualisieren, wird die Aufgabe Berechtigen als One Identity Manager Administrator nicht mehr in der Aufgabenansicht angezeigt. Damit kann die Aufgabe nur ausgeführt werden, solange keine Person dieser Anwendungsrolle zugewiesen ist.

Im Laufe der Arbeit mit One Identity Manager kann es vorkommen, dass keine Person mehr der Anwendungsrolle Basisrollen | Administratoren zugewiesen ist. Gehen Sie in diesem Fall wie oben beschrieben vor, um dieser Anwendungsrolle erneut eine Person zuzuweisen.

Der One Identity Manager Benutzer mit der Anwendungsrolle Basisrollen | Administratoren kann nun weitere Personen in die administrativen Anwendungsrollen aufnehmen und die Stammdaten der Anwendungsrollen bearbeiten.

Verwandte Themen

Anwendungsrollen erstellen und bearbeiten

Um Anwendungsrollen initial einzurichten, müssen Sie zuerst eine Person in die Anwendungsrolle Basisrollen | Administratoren aufnehmen. Diese Person ist berechtigt, weitere Personen in die verschiedenen Anwendungsrollen für Administratoren aufzunehmen. Weitere Informationen finden Sie unter Inbetriebnahme der Anwendungsrollen.

Administratoren können die ihnen untergeordneten Anwendungsrollen bearbeiten, weitere Anwendungsrollen einrichten und Personen zuweisen.

Hinweis: Um Anwendungsrollen zu bearbeiten, melden Sie sich mit einem rollenbasierten Authentifizierungsmodul am Manager an.

Um eine Anwendungsrolle zu bearbeiten

  1. Wählen Sie im Manager in der Kategorie One Identity Manager Administration die Anwendungsrolle.
  2. Wählen Sie die Aufgabe Stammdaten bearbeiten.
  3. Bearbeiten Sie die Stammdaten der Anwendungsrolle.
  4. Speichern Sie die Änderungen.

Um eine neue Anwendungsrolle zu erstellen

  1. Wählen Sie im Manager in der Kategorie One Identity Manager Administration die Anwendungsrolle, unter der Sie eine neue Anwendungsrolle erstellen möchten.
  2. Klicken Sie in der Ergebnisliste .

  3. Erfassen Sie die Stammdaten der Anwendungsrolle.
  4. Speichern Sie die Änderungen.
Hinweis: Standardanwendungsrollen können nicht gelöscht werden.
Verwandte Themen
Related Documents

The document was helpful.

Select Rating

I easily found the information I needed.

Select Rating