Chat now with support
Chat with Support

We are currently experiencing an our phone support and are working diligently to restore services. For support, please sign in and create a case or email supportadmin@quest.com for assistance

Identity Manager 8.1.4 - Installationshandbuch

Über dieses Handbuch Überblick über den One Identity Manager Installationsvoraussetzungen Installieren des One Identity Manager Installieren und Konfigurieren des One Identity Manager Service Automatisches Aktualisieren des One Identity Manager Aktualisieren des One Identity Manager Installieren und Aktualisieren eines Anwendungsservers Installieren des API Servers Installieren, Konfigurieren und Warten des Web Portals Installieren und Aktualisieren der Manager Webanwendung Anmelden an den One Identity Manager-Werkzeugen Fehlerbehebung Erstellen einer One Identity Manager-Datenbank für eine Test- oder Entwicklungsumgebung aus einer Datenbanksicherung Erweiterte Konfiguration der Manager Webanwendung Maschinenrollen und Installationspakete

Lieferantenbenachrichtigung im One Identity Manager

Geben Sie uns die Gelegenheit, Sie auf dem Laufenden zu halten. Die Schnittstellen zu anderen Systemen werden kontinuierlich weiterentwickelt. Aktivieren Sie Lieferantenbenachrichtigungen, um Nachrichten über wichtige Programmaktualisierungen für Ihr System zu erhalten.

Wenn die Lieferantenbenachrichtigung aktiviert ist, erzeugt One Identity Manager einmal im Monat eine Liste der Systemeinstellungen und sendet die Liste an One Identity. Diese Liste enthält keine personenbezogenen Daten. Die Liste wird von unserem Kunden-Support-Team proaktiv überprüft, welches nach wesentlichen Änderungen schaut um mögliche Probleme zu identifizieren bevor sie sich auf Ihrem System verwirklichen. Die Listen können von unseren F&E-Mitarbeitern für die Analyse, Diagnose und Replikation zu Testzwecken verwendet werden. Diese Informationen behalten Gültigkeit, solange Ihr Unternehmen weiterhin Pflegeleistungen für dieses Produkt bezieht.

HINWEIS: Sie können die aktuellsten Systeminformationen jederzeit aus dem Menü Hilfe | Info überprüfen.
Detaillierte Informationen zum Thema

Aktivieren der Lieferantenbenachrichtigung

Voraussetzung für die Lieferantenbenachrichtigung
  • Im One Identity Manager ist ein Jobserver als SMTP Host für den Mailversand konfiguriert.

  • Die Konfigurationsparameter für die E-Mail-Benachrichtigung sind konfiguriert.

Um die Lieferantenbenachrichtigung zu aktivieren

  1. Starten Sie das Launchpad und melden Sie sich an der One Identity Manager-Datenbank an.

    HINWEIS: Die Lieferantenbenachrichtigung können Sie im Launchpad nur auf einer One Identity Manager-Datenbank mit der Staging-Ebene Produktivumgebung konfigurieren.

  2. Wählen Sie den Eintrag Lieferantenbenachrichtigung konfigurieren und klicken Sie Starten.

    Der Designer wird gestartet und der Konfigurationsparametereditor geöffnet.

  3. Aktivieren Sie den Konfigurationsparameter Common | MailNotification | VendorNotification und tragen Sie die E-Mail-Adresse Ihres Unternehmenskontaktes ein.

    Die E-Mail-Adresse wird als Antwortadresse für die Lieferantenbenachrichtigung verwendet.

  4. Wählen Sie den Menüeintrag Datenbank | Übertragung in Datenbank und klicken Sie Speichern.
Detaillierte Informationen zum Thema

Prüfen der Lieferantenbenachrichtigung

HINWEIS: Die Lieferantenbenachrichtigung können Sie im Launchpad nur auf einer One Identity Manager-Datenbank mit der Staging-Ebene Produktivumgebung konfigurieren.

Um zu prüfen, ob die Lieferantenbenachrichtigung aktiviert ist

  • Starten Sie das Launchpad und melden Sie sich an der One Identity Manager-Datenbank an.

    In der Installationsübersicht wird im Eintrag Lieferantenbenachrichtigung konfigurieren angezeigt, ob die Funktion aktiviert ist.

Detaillierte Informationen zum Thema

Deaktivieren der Lieferantenbenachrichtigung

HINWEIS: Die Lieferantenbenachrichtigung können Sie im Launchpad nur auf einer One Identity Manager-Datenbank mit der Staging-Ebene Produktivumgebung konfigurieren.

Um die Lieferantenbenachrichtigung zu deaktivieren

  1. Starten Sie das Launchpad und melden Sie sich an der One Identity Manager-Datenbank an.
  2. Wählen Sie den Eintrag Lieferantenbenachrichtigung konfigurieren und klicken Sie Starten.

    Der Designer wird gestartet und der Konfigurationsparametereditor geöffnet.

  3. Deaktivieren Sie den Konfigurationsparameter Common | MailNotification | VendorNotification.

  4. Wählen Sie den Menüeintrag Datenbank | Übertragung in Datenbank und klicken Sie Speichern.
Verwandte Themen
Related Documents

The document was helpful.

Select Rating

I easily found the information I needed.

Select Rating