Chat now with support
Chat with Support

Identity Manager 8.0 - Administrationshandbuch für das Identity Management Basismodul

Grundlagen zur Abbildung von Unternehmensstrukturen im One Identity Manager Abteilungen, Kostenstellen und Standorte verwalten Arbeiten mit dynamischen Rollen Personen verwalten
One Identity Manager Benutzer für die Personenverwaltung Basisdaten für Personenstammdaten Erfassen der Personenstammdaten Zentrales Benutzerkonto einer Person Zentrales Kennwort einer Person Standard-E-Mail-Adresse einer Person Deaktivieren und Löschen von Personen Unternehmensressourcen an Personen zuweisen Herkunft von Rollen und Berechtigungen einer Person anzeigen Analyse von Rollenmitgliedschaften und Zuweisungen an Personen Abbildung mehrerer Identitäten einer Person Eingeschränkter Zugang zum One Identity Manager Zusätzliche Aufgaben für die Verwaltung von Personen Ermitteln der Sprache einer Person Ermitteln der Arbeitszeit einer Person Berichte über Personen
Geräte und Arbeitsplätze verwalten Ressourcen verwalten Zusatzeigenschaften einrichten Anhang: Konfigurationsparameter für die Verwaltung von Abteilungen, Kostenstellen und Standorten Anhang: Konfigurationsparameter für die Verwaltung von Personen Anhang: Konfigurationsparameter für die Verwaltung von Geräten und Arbeitsplätzen Anhang: Authentifizierungsmodule für die Anmeldung am One Identity Manager

Allgemeine Stammdaten einer Kostenstelle

Für eine Kostenstelle erfassen Sie die folgenden allgemeinen Stammdaten.

Tabelle 14: Allgemeine Stammdaten einer Kostenstelle
Eigenschaft Beschreibung

Kostenstelle

Bezeichnung der Kostenstelle.

Kurzname

Kurzbezeichnung der Kostenstelle.

Übergeordnete Kostenstelle

Übergeordnete Kostenstelle in der Rollenhierarchie.

Um Kostenstellen hierarchisch zu organisieren, wählen Sie in der Auswahlliste die übergeordnete Kostenstelle aus. Für eine Kostenstelle, die in der obersten Ebene einer Kostenstellenhierarchie steht, lassen Sie dieses Eingabefeld leer.

Rollentyp Rollentyp zur weiteren Klassifizierung.

Manager

Verantwortlicher Manager der Kostenstelle.

2. Verantwortlicher

Stellvertretender Manager der Kostenstelle.

Attestierer

Anwendungsrolle, deren Mitglieder berechtigt sind, Attestierungsvorgänge für die Kostenstelle zu entscheiden.

Um eine neue Anwendungsrolle zu erstellen, klicken Sie . Erfassen Sie die Bezeichnung der Anwendungsrolle und ordnen Sie die übergeordnete Anwendungsrolle zu.

Hinweis: Das Eingabefeld steht zur Verfügung, wenn das Modul Attestierung vorhanden ist.

Abteilung

Abteilung, der die Kostenstelle primär zugeordnet ist.

Standort

Standort, dem die Kostenstelle primär zugeordnet ist.

Genehmiger

Anwendungsrolle, deren Mitglieder IT Shop-Bestellungen für Mitglieder dieser Kostenstelle entscheiden.

Um eine neue Anwendungsrolle zu erstellen, klicken Sie . Erfassen Sie die Bezeichnung der Anwendungsrolle und ordnen Sie die übergeordnete Anwendungsrolle zu.

Genehmiger (IT)

Anwendungsrolle, deren Mitglieder IT Shop-Bestellungen für Mitglieder dieser Kostenstelle entscheiden.

Um eine neue Anwendungsrolle zu erstellen, klicken Sie . Erfassen Sie die Bezeichnung der Anwendungsrolle und ordnen Sie die übergeordnete Anwendungsrolle zu.

Beschreibung

Freitextfeld für zusätzliche Erläuterungen.

Kommentar

Freitextfeld für zusätzliche Erläuterungen.

Bemerkungen

Freitextfeld für zusätzliche Erläuterungen.

Zertifizierungsstatus

Zertifizierungsstatus der Kostenstelle. Folgende Zertifizierungsstatus können ausgewählt werden.

  • Neu – Die Kostenstelle wurde neu in der One Identity Manager-Datenbank angelegt.
  • Zertifiziert – Die Stammdaten der Kostenstelle wurden durch einen Manager genehmigt.
  • Abgelehnt – Die Stammdaten der Kostenstelle wurden durch einen Manager nicht genehmigt.
Datenquelle Import Zielsystem beziehungsweise Datenquelle, aus welcher der Datensatz importiert wurde.

Deaktiviert

Angabe, ob die Kostenstelle aktiv genutzt wird. Aktivieren Sie diese Option, wenn die Kostenstelle nicht genutzt wird. Die Option hat keinen Einfluss auf die Berechnung der Vererbung.

Vererbung blockieren

Angabe, ob die Vererbung an dieser Kostenstelle unterbrochen wird. Aktivieren Sie diese Option, um die Vererbung innerhalb der Kostenstellenhierarchie zu unterbrechen.

X500 Knoten

Aktivieren Sie diese Option, um die Kostenstelle für den Export in ein X500-Schema zu kennzeichnen.

Keine Vererbung an Personen

Angabe, ob die Vererbung an Personen für die Kostenstelle vorübergehend verhindert werden soll.

Keine Vererbung an Geräte

Angabe, ob die Vererbung an Geräte für die Kostenstelle vorübergehend verhindert werden soll.

Keine Vererbung an Arbeitsplätze

Angabe, ob die Vererbung an Arbeitsplätze für die Kostenstelle vorübergehend verhindert werden soll.

Dynamische Rollen nicht erlaubt Angabe, ob für die Kostenstelle eine dynamische Rolle erstellt werden darf.

Freies Feld Nr. 01 ... Freies Feld Nr. 10

Zusätzliche unternehmensspezifische Informationen. Die Anzeigenamen, Formate und Bildungsregeln für die Eingabefelder können Sie mit dem Designer an Ihre Anforderungen anpassen.

Freies Datum Nr. 01 ... Freies Feld Nr. 03

Zusätzliche unternehmensspezifische Informationen. Die Anzeigenamen, Formate und Bildungsregeln für die Eingabefelder können Sie mit dem Designer an Ihre Anforderungen anpassen.

Verwandte Themen

Unternehmensbereich und Risikobewertung

Für die Risikobewertung einer Kostenstelle im Rahmen des Identity Audits können Sie hier Werte für die Einstufung der Kostenstelle erfassen.

Tabelle 15: Stammdaten zum Unternehmensbereich einer Kostenstelle
Eigenschaft Beschreibung

Land

Land. Die Angabe wird benötigt, um die Sprache und die Arbeitszeiten einer Person zu ermitteln.

Bundesland

Bundesland. Die Angabe wird benötigt, um die Sprache und die Arbeitszeiten einer Person zu ermitteln.

Unternehmensbereich

Unternehmensbereich der Kostenstelle. Die Angabe wird zur Risikobewertung der Kostenstelle benötigt.

Risikoindex (berechnet)

Für die Risikobewertung der Kostenstelle wird anhand der zugewiesenen Unternehmensressourcen ein Risikoindex berechnet. Das Eingabefeld ist nur sichtbar, wenn der Konfigurationsparameter "QER\CalculateRiskIndex" aktiviert ist.

Transparenzindex

Gibt an, wie nachvollziehbar Zuweisungen an die Kostenstelle sind. Stellen Sie über den Schieberegler einen Wert zwischen 0 und 1 ein.

0 ... keine Transparenz

1 ... volle Transparenz

Max. Anzahl Regelverletzungen

Legen Sie fest, wie viele Regelverletzungen in dieser Kostenstelle zulässig sind. Der Wert kann bei der Prüfung von Complianceregeln ausgewertet werden.

Hinweis: Das Eingabefeld steht zur Verfügung, wenn das Modul Complianceregeln vorhanden ist.
Umsatz des Bereichs Umsatz der Kostenstelle.
Gewinn des Bereichs Gewinn der Kostenstelle.
Verwandte Themen

Standorte bearbeiten

Um Standorte zu bearbeiten

  1. Wählen Sie die Kategorie Organisationen | Standorte.
  2. Wählen Sie in der Ergebnisliste einen Standort aus. Wählen Sie die Aufgabe Stammdaten bearbeiten.

    - ODER -

    Klicken Sie in der Ergebnisliste .

  3. Bearbeiten Sie die Stammdaten des Standorts.
  4. Speichern Sie die Änderungen.
Detaillierte Informationen zum Thema

Allgemeine Stammdaten eines Standorts

Für einen Standort erfassen Sie die folgenden allgemeinen Stammdaten.

Tabelle 16: Allgemein Stammdaten eines Standortes
Eigenschaft Beschreibung

Standort

Bezeichnung des Standorts.

Kurzname

Kurzbezeichnung des Standorts.

Bezeichnung

Zusätzliche Bezeichnung des Standorts.

Übergeordneter Standort

Übergeordneter Standort in der Rollenhierarchie.

Um Standorte hierarchisch zu organisieren, wählen Sie in der Auswahlliste den übergeordneten Standort aus. Für einen Standort, der in der obersten Ebene einer Standorthierarchie steht, lassen Sie dieses Eingabefeld leer.

Rollentyp Rollentyp zur weiteren Klassifizierung.

Manager

Verantwortlicher Manager des Standorts.

2. Verantwortlicher

Stellvertretender Manager des Standorts.

Attestierer

Anwendungsrolle, deren Mitglieder berechtigt sind, Attestierungsvorgänge für den Standort zu entscheiden.

Um eine neue Anwendungsrolle zu erstellen, klicken Sie . Erfassen Sie die Bezeichnung der Anwendungsrolle und ordnen Sie die übergeordnete Anwendungsrolle zu.

Hinweis:Das Eingabefeld steht zur Verfügung, wenn das Modul Attestierung vorhanden ist.

Abteilung

Abteilung, dem der Standort primär zugeordnet ist.

Kostenstelle

Kostenstelle, der der Standort primär zugeordnet ist.

Zusatzbemerkung

Freitextfeld für zusätzliche Erläuterungen.

Genehmiger

Anwendungsrolle, deren Mitglieder IT Shop-Bestellungen für Mitglieder dieses Standorts entscheiden.

Um eine neue Anwendungsrolle zu erstellen, klicken Sie . Erfassen Sie die Bezeichnung der Anwendungsrolle und ordnen Sie die übergeordnete Anwendungsrolle zu.

Genehmiger (IT)

Anwendungsrolle, deren Mitglieder IT Shop-Bestellungen für Mitglieder dieses Standorts entscheiden.

Um eine neue Anwendungsrolle zu erstellen, klicken Sie . Erfassen Sie die Bezeichnung der Anwendungsrolle und ordnen Sie die übergeordnete Anwendungsrolle zu.

Beschreibung

Freitextfeld für zusätzliche Erläuterungen.

Kommentar

Freitextfeld für zusätzliche Erläuterungen.

Bemerkungen

Freitextfeld für zusätzliche Erläuterungen.

Zertifizierungsstatus

Zertifizierungsstatus des Standortes. Folgende Zertifizierungsstatus können ausgewählt werden.

  • Neu – Der Standort wurde neu in der One Identity Manager-Datenbank angelegt.
  • Zertifiziert – Die Stammdaten des Standortes wurden durch einen Manager genehmigt.
  • Abgelehnt – Die Stammdaten des Standortes wurden durch einen Manager nicht genehmigt.
Datenquelle Import Zielsystem beziehungsweise Datenquelle, aus welcher der Datensatz importiert wurde.

Deaktiviert

Angabe, ob der Standort aktiv genutzt wird. Aktivieren Sie diese Option, wenn der Standort nicht genutzt wird. Die Option hat keinen Einfluss auf die Berechnung der Vererbung.

Vererbung blockieren

Angabe, ob die Vererbung an diesem Standort unterbrochen wird. Aktivieren Sie diese Option, um die Vererbung innerhalb der Standorthierarchie zu unterbrechen.

X500 Knoten

Aktivieren Sie diese Option, um den Standort für den Export in ein X500-Schema zu kennzeichnen.

Keine Vererbung an Personen

Angabe, ob die Vererbung an Personen für den Standort vorübergehend verhindert werden soll.

Keine Vererbung an Geräte

Angabe, ob die Vererbung an Geräte für den Standort vorübergehend verhindert werden soll.

Keine Vererbung an Arbeitsplätze

Angabe, ob die Vererbung an Arbeitsplätze für den Standort vorübergehend verhindert werden soll.

Dynamische Rollen nicht erlaubt Angabe, ob für den Standort eine dynamische Rolle erstellt werden darf.

Freies Feld Nr. 01 ... Freies Feld Nr. 10

Zusätzliche unternehmensspezifische Informationen. Die Anzeigenamen, Formate und Bildungsregeln für die Eingabefelder können Sie mit dem Designer an Ihre Anforderungen anpassen.

Freies Datum Nr. 01 ... Freies Feld Nr. 03

Zusätzliche unternehmensspezifische Informationen. Die Anzeigenamen, Formate und Bildungsregeln für die Eingabefelder können Sie mit dem Designer an Ihre Anforderungen anpassen.

Verwandte Themen
Related Documents

The document was helpful.

Select Rating

I easily found the information I needed.

Select Rating