Chat now with support
Chat with Support

Identity Manager 8.0 - Web Portal Anwenderhandbuch

Erste Schritte Bestellung
Meine Bestellungen Meine Aufgaben Auditierung IT Shop Eskalation
Attestierung Compliance Verantwortlichkeiten
Meine Verantwortlichkeiten Aufgabendelegierung Verantwortlichkeiten Auditierung Governance Administration
Anwendungen Calls Einstellungen Ihre Statistiken auf der Startseite erkunden

Attestierungsläufe

Das Menü Attestierungsläufe erreichen Sie über das Menü Attestierungsrichtlinien. Die folgende Tabelle gibt einen großen Überblick, welche Inhalte Sie in der Ansicht Attestierungsläufe sehen können.

Tabelle 34: Ansicht "Attestierungsläufe"
Spalte Beschreibung
Attestierungsrichtlinie Es werden nur die Attestierungsrichtlinien angezeigt, die schon ausgeführt wurden.
Start Hier wird der Starttermin des Attestierungslaufs angegeben.
Ablaufdatum Fälligkeitsdatum, an dem der Attestierungslauf abgeschlossen sein sollte.
Fortschritt Hier können Sie sich den Fortschritt, der bereits generierten Attestierungsvorgänge einer Attestierungsrichtlinie ansehen. Der Fortschritt wird prozentual (es werden nur Werte ohne Kommastellen angezeigt) und mit einem farbigen Balken angezeigt. Liegt der Fortschritt unter 70 %, ist der Balken "rot". Bei einem Fortschritt von über 90 %, ist der Balken "grün". Liegt der Fortschritt zwischen 70 und 90 %, ist der Balken "orange".

Wenn Sie eine Attestierungsrichtlinie ausgewählt haben, können Sie sich weitere Details zur Attestierungsrichtlinie ansehen. In der folgenden Tabelle werden diese Details näher erläutert.

Tabelle 35: Beschreibung der Hauptdetailansicht
Informationsbereiche / Ansichten Beschreibung
Aktuelle Daten Dieser Informationsbereich befindet sich in der Ansicht Details. Neben dem Namen der Attestierungsrichtlinie finden Sie hier Daten zum Beginn des Attestierungslaufs, Ablaufdatum und bisherigen Fortschritts.
Details zur Attestierung In diesem Informationsbereich erhalten Sie Details wie die aktuelle Anzahl der offenen, erledigten und delegierten Attestierungen. Als weiterer Wert wird immer der Gesamtwert aller vorhandenen Attestierungsvorgänge aufgeführt. Weitere Details gibt es zu den Attestierungsvorgängen mit Eskalation und zur Attestierungsgeschwindigkeit.
Attestierungsvorhersage Zur Attestierungsvorhersage gehören unter anderem der prognostizierte Fortschritt am Fälligkeitstag, sowie das prognostizierte Abschlussdatum des Laufs. Weitere Prognosen gibt es zur geschätzten Verspätung, wann die Attestierung unter den momentan angenommenen Bedingungen ablaufen würde. Außerdem wird die Attestierung bereits in eine der Kategorien Gut, Mittelmäßig oder Schlecht eingestuft.
Attestierer In der Ansicht Attestierer werden Informationen zu offenen und geschlossenen Attestierungsvorgängen und den involvierten Attestierern zum gewählten Attestierungslauf angezeigt. Sie können auch Erinnerungsnachrichten an den Compliance & Security Officer und an den Eigentümer der Attestierungsrichtlinie senden. Vorausgesetzt für diese Attestierungsrichtlinie gibt es noch offene Attestierungsvorgänge. Außerdem können Sie die Attestierung unter Angabe einer Begründung verlängern.
Detaillierte Informationen zum Thema

Erinnerung zu allen Attestierungsläufen senden

Im Menü Attestierungsläufe können Sie Attestierern aller sichtbaren Attestierungsläufe eine Erinnerung senden.

Um eine Erinnerung an Attestierer zu versenden

  1. Öffnen Sie das Menü Attestierungsläufe.
  2. Klicken Sie Erinnerung an Attestierer ALLER sichtbaren Läufe und schreiben Sie in das Dialogfenster Erinnerungsmail versenden eine Nachricht an die Attestierer.
  3. Bestätigen Sie Ihre Eingaben mit Ok.

Erinnerung zu ausgewählten Attestierungslauf senden

Im Menü Attestierungsläufe können Sie außerdem Attestierern eine Erinnerung senden, die für einen ausgewählten Attestierungslauf verantwortlich sind. Hier gibt es die Möglichkeit alle verantworlichen Attestierer oder einzelne Attestierer anzuschreiben.

Um eine Erinnerung an Attestierer zu versenden

  1. Öffnen Sie das Menü Attestierungsläufe.
  2. Treffen Sie folgende Auswahl:
    1. Gut.
    1. Mittelmäßig.
    2. Schlecht.
  3. Markieren Sie den gewünschten Attestierungslauf.
    1. Nehmen Sie eine der folgenden Aktionen vor.
      1. Klicken Sie im Hauptdetailfenster Erinnerung versenden.

        - ODER -

      2. Öffnen Sie den Tabreiter Attestierer im Hauptdetailfenster und wählen Sie einen oder mehrere Entscheider.
      3. Klicken Sie unterhalb der gelisteten Entscheider die aktiv gewordene Erinnerung versenden.
  4. Schreiben Sie in das Dialogfenster Erinnerungsmail vesenden eine Nachricht an den Attestierer und bestätigen Sie Ihre Eingaben mit OK.

Attestierungslauf verlängern

Im Menü Attestierungsläufe können Sie Attestierungsläufe verlängern. Die Verlängerung ist für alle Attestierungsläufe möglich.

Um Attestierungsläufe zu verlängern

  1. Öffnen Sie das Menü Attestierungsläufe und markieren Sie den gewünschten Attestierungslauf.
  2. Klicken Sie Attestierungslauf verlängern.
  3. Erfassen Sie im Dialogfenster einen neuen Fälligkeitstag und eine Begründung für die Verlängerung.
  4. Bestätigen Sie Ihre Angaben mit OK.
Related Documents

The document was helpful.

Select Rating

I easily found the information I needed.

Select Rating