Chat now with support
Chat with Support

Identity Manager 8.0 - Web Portal Anwenderhandbuch

Erste Schritte Bestellung
Meine Bestellungen Meine Aufgaben Auditierung IT Shop Eskalation
Attestierung Compliance Verantwortlichkeiten
Meine Verantwortlichkeiten Aufgabendelegierung Verantwortlichkeiten Auditierung Governance Administration
Anwendungen Calls Einstellungen Ihre Statistiken auf der Startseite erkunden

Stammdaten

Über Berichtsdefinitionen anzeigen erreichen Sie die Stammdaten, um fehlende Eigenschaften zu ergänzen oder Angaben wie zum Beispiel den Risikoindex zu bearbeiten.

Um die Stammdaten zu bearbeiten

  1. Öffnen Sie das Menü Einstellungen und klicken Sie Berichte.
  2. Markieren Sie einen Bericht und klicken Sie in der Hauptdetailansicht Berichtdefinition anzeigen.
  3. Wählen Sie Stammdaten und nehmen Sie folgende Einstellungen vor.

    HINWEIS: Alle Textfelder, die nicht mit einem Asterisk * gekennzeichnet sind, sind keine Pflichtfelder und können von Ihnen jetzt oder zu einem späteren Zeitpunkt ausgefüllt werden.

    Tabelle 83: Stammdaten eines Berichts

    Einstellung

    Beschreibung

    Bezeichnung*

    Textfeld für den Namen des Berichts.

    Erfassen Sie den Namen des Berichts.

    Berichtsdefinition

    Auswahl der Basistabelle.

    Über Ändern wählen Sie aus einer Liste die gewünschte Basistabelle.

    Risikoindex

    Zeigt zum Risikoindex eine Skala von 0 bis 1 und zwei Schieberegler an.

    Legen Sie einen Anfangs- und einen Endwert innerhalb der Skala fest.

    Eigentümer

    Auswahlfeld zum Eigentümer des Berichts.

    Über Ändern wählen Sie aus einer Liste den Eigentümer.

    Leistungsposition

    Auswahl zur Erstellung eines neuen Produkts.

    Über Neues bestellbares Produkt erstellen Sie ein neues Produkt.

    Sie können über die Option Deaktiviert diese Berichtsdefinition ausschalten.

    An Mitarbeiter zuweisen

    Auswahl weiterer Mitarbeiter als Empfänger des Berichts.

    Über Ändern wählen Sie aus einer Liste Mitarbeiter, denen der Bericht zur Verfügung gestellt wird.

    An Abteilungen zuweisen

    Auswahl von Abteilungen als Empfänger des Berichts.

    Über Zuweisen wählen Sie aus einer Liste Abteilungen, denen der Bericht zur Verfügung gestellt wird.

    An Standorte zuweisen

    Auswahl von Standorten als Empfänger des Berichts.

    Über Zuweisen wählen Sie aus einer Liste Standorte, denen der Bericht zur Verfügung gestellt wird.

    An Kostenstellen zuweisen

    Auswahl von Kostenstellen als Empfänger des Berichts.

    Über Zuweisen wählen Sie aus einer Liste Kostenstellen, denen der Bericht zur Verfügung gestellt wird.

  4. Klicken Sie Speichern.

Nutzung

Über Berichtsdefinitionen anzeigen erreichen Sie die Ansicht Nutzung, um sich die Personenzuweisungen zu einer Rollenklasse anzusehen.

Um zu sehen, welche Rollen einen vordefinierten Bericht erhalten

  1. Markieren Sie in der Ansicht Berichte einen Bericht und klicken Sie Berichtsdefinition anzeigen.

  2. Wählen Sie die Ansicht Nutzung.
  3. Wählen Sie im Auswahlfeld Rollenklassen eine Rollenklasse aus, um die Rollen zu sehen, die den Bericht erhalten.
  4. Sehen Sie sich zu den zugewiesenen Mitarbeitern die Rollenmitgliedschaften an über Weitere Angaben.

Berichte anzeigen

In der Ansicht Berichte können Sie sich einen markierten Bericht vollständig anzeigen lassen. Zum Beispiel werden zu dem Bericht "Abteilungen mit erhöhten Verletzungen" alle Abteilungen mit verantwortlichen Managern und berechneter Risikoindex angezeigt.

Um sich die eingestellte Basistabelle zu einem Bericht anzusehen

  • Markieren Sie in der Ansicht Berichte einen Bericht und klicken Sie in der Hauptdetailansicht Bericht anzeigen.

    In der Ansicht des gewählten Berichts wird die Basistabelle zum Bericht angezeigt.

Berichte exportieren

Berichte können Ihnen helfen notwendige Entscheidungen zu treffen. Zum Beispiel, wenn Sie sich Berichte zu Ihren Dateisystem- oder SharePoint Ressourcen ansehen, können Sie mithilfe des Berichts den Eigentümer bestimmen. Oder wenn Sie Attestierungen ausüben, können Sie sich aktuelle Informationen zum Objekt anzeigen lassen, für das Sie gerade die Attestierung ausführen.

  1. Wählen Sie in den Ansichtseinstellungen Diese Ansicht exportieren.

    Das Dialogfenster Diese Ansicht exportieren wird angezeigt. Sie haben mehrere Optionen und Einstellungsmöglichkeiten zur Auswahl.

  2. Aktivieren Sie bei Bedarf folgende Einstellung.

    Alle Seiten

    Alle Seiten der Ansicht werden exportiert. Ist diese Einstellung nicht aktiv, wird nur die aktuelle Seite exportiert.

    Kopfleiste entfernen

    Diese Einstellung steht nur für das CSV-Format zur Verfügung.

  1. Nehmen Sie eine der folgenden Aktionen vor.
    1. Wählen Sie entweder die Option Als PDF exportieren.
    2. Wählen Sie die Option Als CSV exportieren.
    3. Wählen Sie die Option Als Webseite anzeigen.

    Der Bericht wird in das entsprechende Format exportiert.

Related Documents

The document was helpful.

Select Rating

I easily found the information I needed.

Select Rating